Plastik – ­Der Fluch der Meere

Dokumentarfilm mit Animationssequenzen

Resümee

Der Dokumentarfilm unter Regie von Friedemann
Hottenbacher & Max M. Mönch zeigt episodenhaft Ausmaße und Gefahren des giftigen Plastikmülls in den Ozeanen. Sechs Millionen Tonnen Plastik gelangen jedes Jahr ins Meer – Tendenz steigend. Wissenschaftler auf der ganzen Welt haben nun mit der Vermessung dieser möglichen Katastrophe begonnen. Mit Hilfe unserer Animationen werden Prozesse unter der Oberfläche sichtbar gemacht.

Auftraggeber

werwiewas Medienproduktion für Arte

Entstehungsjahr

Erstausstrahlung Arte 2013